Gewerbebauten

Zurück

Messehalle 3, Frankfurt am Main

Neubau Messehalle
Auftraggeber: Hochtief Construction AG, Frankfurt am Main
Architekt (Ausführung): Nicolas Grimshaw & Partners, London
Ausführung: 2000 bis 2002
Leistung: Kostenschätzung, Detailplanung & Ausschreibung, Mitwirkung Vergabe NU Fassade, Planprüfung, Nachtragsmanagement, Fachbauleitung Fassade
Daten: Stahl-Glasfassaden, Brandschutzfassaden, Blechverkleidungen, Industrie- und Brandschutztore, Sonnenschutz- bzw. Verdunkelungsmaßnahmen
Besonderheit: Die Anschlüsse an die Dachkonstruktion mussten Bewegungen von bis zu 1,2 m durch Wind-/ Sog- und Schneelasten aufnehmen. Hierzu wurden teflonbeschichtete Führungsstempel entwickelt
Bildnachweis: Bild 1 + 2: Messe Frankfurt GmbH
Bild 3: MBS Projekt
PDF: